Der Blog der christlichen Totems VANCAU



Zu meinem Text übersetzen DN Englisch oder Deutsch Klicken Sie unten

Website in Deutsch übersetzt:

Http: //fp.reverso.net/christianvancautotems/3733/de/index.html

Site in Deutsch übersetzt:

Http: //fp.reverso.net/christianvancautotems/3733/en/index.html


Auf diesem Foto Christian Vancau in seinem Garten mit ein paar seiner Totems und seine Gitarre in die Hand


Kalender

September 2012
L M M J V S D
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19. 20 21. 22. 23.
24 25 26. 27. 28. 29. 30
<< < > >>

Präsentation

Profil

  • Christian VANCAU
  • le blog totems par : Christian VANCAU
  • Mensch
  • 01/11/1937
  • Musik Natur Farbe Literatur Tiere
  • Tageszeitung der Maler seit 74 Jahren, die eine natürliche Gebiet und künstlerischen Zentrum in den belgischen Ardennen Wald. Auch Schriftsteller, Musiker und Fotograf, ohne Zählung der Gartenarbeit 6 Monate pro Jahr. Und Reisenden ... und Verehrung der Tiere.
  • In Drehmoment

Forschung

Weltkarte der Blogger

J"Leben im südlichen Teil von Belgien, 10 km nördlich von Libramont, 50 km nördlich von Limousine und 75 km nördlich von Longwy. Auf dieser Karte, die Belgien in den Norden von Frankreich und im Süden, ein schwarzer Pfeil, mein Dorf, liegt im Norden von LibramontEine andere Perspektive. Sidebar Moircy, Bastogne 30 km North-East , in Luxemburg- Stadt im Süd-osten , Carte-Prov.Lux2-jpgLimousine und Carte-Prov.Lux-jpgCharleville im Suedwesten

<A HREF=

Meine Adresse-Mail ist die folgende: Christian.vancau@base.be


"Es ist vor allem ein Kampf gegen die Eltern und dann den Kampf gegen die Masters, dass er muss kämpfen und gewinnen, und Kampf und gewinnen mit der gewalttätigsten Brutalität, wenn die jungen Menschen nicht wollen, dass sie gezwungen werden, die Aufgabe von Eltern und von den Meistern, und durch die Möglichkeit, zerstört zu werden und vernichtet"
( Thomas Bernhard, österreichischer Schriftsteller, der 1989 verstarb.

Meine Biografie ist dieser Kampf und nichts anderes




Ich bin ein Mann von 74 Jahren im Ruhestand in einem kleinen Dorf auf der belgischen Ardennen, ein schöner Platz am Rand des Waldes. Ich lebe es gibt nur . Ich habe eine Tochter von 46 Jahren und zwei kleine Söhne von 21 und 6 Jahren, die leben alle drei bis 10 km von meinem Zuhause. Deshalb bin ich ein Mann vor dem Krieg (1937), geboren in Gent in Flandern, von Mutter und Vater Lüttich Gantois (Gent und Kork sind die zwei Städte von Belgien ). Ich kam in Cork 1940 mit meiner Mutter und meiner Schwester, und dann, dass mein Vater fuhr für England, in der belgischen Armee praktiziert und es seinem Handel der orthopädischen Chirurgen. Daher, ich habe tatsächlich erfüllt mein Vater, in dem Alter von 8 Jahren, nach dem Krieg, im Jahre 1945. Abgesehen von 2 Jahren in Brüssel und ein Jahr in der Schweiz in St. Moritz, ich lebte in Cork und y haben alle meine Studien, Geisteswissenschaften Greco und Lateinamerika unter den Jesuiten und Recht an der Universität von Lüttich. Ich heiratete 1962, hatte ich eine kleine Tochter Valerie und ich habe versucht, eine Situation, mit meinem Diplom eines Doktors der Gesetz. Ich fand einen Job in der Bank. Ich habe mir weder das Recht noch die Bank, ich weiß nicht noch Künstler sein, ich wollte Journalist. Meine Familie hatte Bourgeois sagte mir "bin erster deine Rechte" ! In 1966, begann ich eine Psychoanalyse, dauerte 5 Energieverbrauchmit Hälfte. Im Jahr 1967, begann ich zu malen. In 1971, meine Bank hat mir ein Netzwerk von Agenturen im Süden von Belgien, was ich schon gemacht hatte in der Provinz Lüttich. Ich bin daher permanent auf den Straßen zu erkunden nach Dorf Dorf, bilden die Agenten rekrutiert und die das tun, "produzieren". Es ist nicht für mich wäre niemals möglich gewesen, ein Banker eingeschlossen werden. Ich möchte nicht im Ort. Während 8 Jahre lebte ich oberhalb von meiner Bank, Libramont, mein Netzwerk erstellen. Im Jahr 1975 wurde ich zum Direktor und auf der Grundlage der Befugnisse. In 1978 habe ich ein Haus gekauft in Ruinen in Moircy, meine aktuelle Gebiet. Ich habe wiederhergestellt und y bin zwischen 1979. In 1980, meine Bank absorbiert wurde durch eine Bank mächtiger, die Hölle begann. In 1983, mein Büro war geschlossen. Ich wurde Inspektor, Prüfung und dann in 1985 mit einem Netz von 140 Agenturen auf den gesamten Süden und Osten von Belgien. Gleichzeitig ich verwandle sie mein Gebiet, creusais Teichen, sitzen Plantagen und Totems und Malerei reichlich. Im Jahr 1989, ich war "Flüssigkeit" durch meine Bank mit vielen anderen, aus wirtschaftlichen Gründen. Meine Frau ist Teil.Ich fand mich frei mit 28 Monaten für die Ankündigung und dann arbeitslos. Aber ich brachte eine Klage an meine Bank. Es dauerte 4 Jahre und ich habe gewonnen. Was Genuss überschreiben kann eine Bank ( folgt)
.

<A HREF=

Ich begann, setzen Sie im Jahr 1976 und die bis 1995 andauerte, die Zeit zu begreifen, dass die Welt der Kunst war nicht mehr so glamourös als die Bank. Ich habe darüber hinaus keine Notwendigkeit zu verkaufen und noch weniger bekannt zu sein. Um das Geld und die Herrlichkeit, sicher ist, dass sie ihre Seele verlieren, früher oder später (und in allen Möglichkeiten, die Ruf steigt, wenn der Sarg fällt ). Ich habe daher links Veranstaltungsorte für das s. Ich habe immer noch lackiert bis im Jahr 2002. Dies wird alle von sogar 35 Jahre. Ich muss nicht mehr auf die Lackierung. Es hat es mir ermöglicht, mich psychisch zu überleben und sie mich. Für mich ist die Kunst, die müssen das Leben schöner als der Kunst
Ich bin ein freier Mensch, ein wild, in der Nähe von Natur und Tieren, menschenverachtender, zutiefst Rebellen, die alle ein Stück, die körperliche, gewalttätigen Kontrolle wissen positiv in meiner Gewalt, Agnostiker. Ich absolut nicht glaube, dass die Zukunft der Menschheit. Der Mann ist unbelehrbar. Es ist ein Wolf für den Menschen. Keine Lektion der Geschichte war er serviert
Ich glaube nicht an die Politik. Ich habe das Herz auf der linken Seite, instinktiv von der Seite der benachteiligten, gegen jede Ausbeutung und Missbrauch von Macht, gegen alle Rassismus, aber ich bin nicht auf der linken Seite ca bedeutet nicht alles! Und noch weniger, um das Recht, dieses wird von selbst!
Ich denke, daß, wenn der Mensch nicht in der Lage ist, erstellen die Glück in seinem persönlichen Leben im Inneren, er erstellen kann für den anderen. Das Beste, was wir tun können für die anderen ist glücklich zu sein sich selbst!
Ich bin lieber Frauen zu Männern. Ich bin Sinn ihrer Empfindlichkeit, ich bin versucht zu blühen die gleichen Werte, die Sie
Ich glaube, dass es sein Leben, es ist die Liebe gelingen. Alle anderen Formen der "Erfolg", sind der Ersatz, die "füllen "nicht
Ich bin nicht der 1. November, bin daher Skorpion, Aszendent Zwillinge, in der Mitte des Himmels in der Wassermann, Quecksilber in Skorpion wie die Sonne, Mars und Jupiter im Steinbock Saturn in Fische, Uranus im Stier, Neptun im Zeichen Jungfrau, Pluto in Leo, Venus im Zeichen Waage, sowie der Mond, ich habe mein Mond Knoten ( Sinn meines Lebens, meine Bestimmung hier unten ) und Lilith (der schwarze Mond) in der Schütze. Der Scorpion, ich habe die Aggressivität, die Seite pikant, die Rebellen Seite. Der Gemini, ich habe den Geschmack der Sprachen, der das Schreiben, reisen, und die Unfähigkeit, in den Hierarchien oder in Gruppen,
Was auch immer sie sind, Und um Vorlage einer Behörde
In meinen jüngeren Jahren übe ich viel Sport: Tennis, Schwimmen, Radfahren, Tischtennis, Skifahren, Boxen und Karate. Heute alle meine physische Aktivität konzentriert sich auf die Wartungsarbeiten auf mein Gebiet. Ich bin Gärtner 6 Monate pro Jahr.
Außerhalb der Farbe, ich Praxis der anderen Aktivitäten: 1) Lesen (Romane, polard, einschließlich Lyrik, Drama, Bücher der Philosophie und der Psychologie, Geheimbünde usw. .) 2) Schreiben (eine Tageszeitung seit 1980, cash an diesem Tag mehr als 45.000 Seiten ), 3) Musik (Gitarre und Klavier). Alle Musik, Blues, Jazz, Rock, französische song, klassische und zeitgenössische Musik. 4) Foto und Video. 5) Garten- und konstante Beziehung mit der Welt der Tiere. 6) und schließlich der Informatik, neue Aktivität, die ich Praxis seit3 jahren und der dazu geführt hat, daß die Schaffung dieses Blog

Overblog

Syndizierung

  • Flux RSS des articles

Empfehlen

Random Images

Freier Text


-->
<

Freier Text

Freier Text


Werfen Sie einen Blick in meine Links auf Richard Olivier, großer Speicher, mein Freund Richard, belgische Filmemacher, der sich auf ein gigantisches Projekt: Schießen Sie alle belgischen Filmemacher, tot oder lebendig. Schließlich, ein Künstler, der interessiert sich für seine Peers !Http: //www.bigmemory.werden

Freier Text

Cohen bei jedem auftreten müssen Weiß
Tibetischen Song

Ich bin auf der blogs pro-tibetischen:

Www.candle4tibet.org
Www.ning.com

Kommen Sie mir!

Christian VANCAU

Neueste Artikel

  • Die Schriften von Jean Dubuffet
    Trotz seiner Verachtung für die cerces offizielle Literatur und die zweideutige Beziehung unterhält er mit dem Schreiben, Dubuffet produziert viele kritische Texte, Beschreibungen für seine Arbeit und Tests Polemik, in einem eleganten Stil, sophostique: Noten für die Zwecke Buchstaben (1946), ...
  • Tod von Henri Stopfer, einer großen belgischen Komponisten
    Wir wurden Freunde seit 1978. Diese Seite extrahiert aus meiner Biografie (1978) veröffentlichte in diesem Blog dokumentieren dies. Henri ist ausgeschaltet ist in Malmedy, im Alter von 80 Jahren. Mein Hals ist dicht. Es war ein guter Mann und sehr menschlichen, bescheiden, und eine brillante Musiker ....
  • Mein Freund José BEDEUR - Musiker
    . Trafen wir uns in 1969. Er lebte, Huy und mich zu Kork und zusammen haben wir den "Werkstätten Planet" in der Region . José nach Abschluss seiner klassischen Studien am Konservatorium des Huy, gestartet wird in der improvisierten Musik und ...
  • Wakanta Cheyenne-Reiki und der Kathedrale Notre Dame de Lorette
    In Richtung 19:00 Uhr, dieser 4. Juni 2010, bewaffnet mit unseren Cordee" wurde unlängst umgestaltet und unserer Steigeisen, begannen wir die Eskalation, das sollte uns zu der Spitze der Kapelle Notre Dame de Lorette, an der Straße nach Remagne. . Das war das erste Mal für Wakanta, dass diese Eskalation auf der Straße ...
Vollständige Liste

Random Images

Schreiben Sie einen Kommentar - Von Christian VANCAU
Gemeinschaft: Peinture-Litterature -Art - Siehe die 0 Kommentare
Dienstag, 18. September 2012 2 18 /09 /SEP /2012 07:35 UHR
- Veröffentlicht in: Jean Dubuffet - Schreiben Sie einen Kommentar


Trotz seiner Verachtung für die cerces offizielle Literatur und die mehrdeutige Beziehung unterhält er mit dem Schreiben, Dubuffet produziert viele kritische Texte, Beschreibungen für seine Arbeit und Tests Polemik, in einem eleganten Stil, sophostique: Noten für die Zwecke schreiben (1946), Prospekte, [ ... ]
Schreiben Sie einen Kommentar - Von Christian VANCAU
Gemeinschaft: die belgischen und stolz darauf, - Siehe die 4 Kommentare
Sonntag, 16. September 2012 7 16 /09 /SEP /2012 07:50 UHR
- Veröffentlicht in: Meine Freundinnen und Freunde - Schreiben Sie einen Kommentar


Wir wurden Freunde seit 1978. Diese Seite extrahiert aus meiner Biografie (1978) veröffentlichte in diesem Blog dokumentieren dies. Henri ist ausgeschaltet ist in Malmedy, im Alter von 80 Jahren. Mein Hals ist dicht. Es war ein guter Mann und sehr menschlichen, bescheiden, und eine brillante Musiker. Eine der größten der Musik [ ... ]
Schreiben Sie einen Kommentar - Von Christian VANCAU
Community: Blogs, Talk über ... - Siehe die 0 Kommentare
Sonntag, 16. September 2012 7 16 /09 /SEP /2012 07:00 Uhr
- Veröffentlicht in: Meine Freundinnen und Freunde - Schreiben Sie einen Kommentar


. Trafen wir uns in 1969. Er lebte, Huy und mich zu Kork und zusammen haben wir den "Werkstätten Planet" in der Region. José nach Abschluss der klassischen Studien an der Musikhochschule von Huy, gestartet wird in der improvisierten Musik und insbesondere in den Jazz, während Studenten [ ... ]
Schreiben Sie einen Kommentar - Von Christian VANCAU
Gemeinschaft: Fotos von Belgien - Siehe die 2 Kommentare
Sonntag, 16. September 2012 7 16 /09 /SEP /2012 06:50 UHR
- Veröffentlicht in: Meine Freundinnen und Freunde - Schreiben Sie einen Kommentar


In Richtung 19:00 Uhr, dieser 4. Juni 2010, bewaffnet mit unseren Cordee" wurde unlängst umgestaltet und unserer Steigeisen, begannen wir die Eskalation, das sollte uns zu der Spitze der Kapelle Notre Dame de Lorette, an der Straße nach Remagne. . Das war das erste Mal für Wakanta,, dass diese Eskalation auf der Straße nach Remagne, zu fünf [ ... ]
Erstellen Sie ein kostenloses blog auf over-blog.com - Kontakt - C. G. U. - Vergütung in copyright - Missbrauch melden - Artikel am meisten kommentierten